thumb image

Technischer Assistant (m/w) für die Qualitätskontrolle (BTA, CTA, LTA, PTA)

Sie suchen eine Herausforderung in der Biotechnologie?

Vibalogics ist der Partner für Biotechnologie- und Pharmafirmen, die innovative prophylaktisch und therapeutisch wirkende Impfstoffe, Viro- und Gentherapeutika entwickeln. Im Auftrag unserer Kunden setzen wir Herstellverfahren für bakterielle und virale Wirkstoffe auf und produzieren klinisches Prüfmaterial gemäß internationalen GMP-Qualitätsstandards. Wir bedienen Kunden in Europa, Nordamerika und Asien.

Als Dienstleister und Auftragshersteller neuer Impfstoffe und Gentherapeutika ist unser Arbeitsalltag äußerst abwechslungsreich und bietet vielfache Entwicklungsmöglichkeiten. Wir möchten eine/n sehr gut ausgebildete/n und hochmotivierte/n Mitarbeiterin oder Mitarbeiter für unsere Abteilung Qualitätskontrolle einstellen.

Die Vibalogics sucht zur zeitnahen weiteren Verstärkung einen
Technischen Assistenten (m/w) für die Qualitätskontrolle (BTA, CTA, LTA, PTA).

Ihr Tätigkeitsfeld:

 

Sie wirken an der Herstellung und insbesondere an der Qualitätsprüfung von Impfstoffen, Krebs- und Gentherapeutika mit. Sie werden unterschiedliche Prüfverfahren lernen und im Anschluss verantwortlich durchführen. Dazu zählen u.a. mikrobiologische Prüfverfahren als auch biochemische, molekularbiologische und zellbasierte Testverfahren. Sie arbeiten streng nach Vorschriften, sogenannten SOPs und dokumentieren Ihre Ergebnisse mit höchster Sorgfalt, damit wir den internationalen GMP-Anforderungen stets genügen können. Sie sind selbstständiges Arbeiten gewohnt, weil Sie sich gut organisieren und eine hohe Auffassungsgabe haben. Dabei sind Sie ein ausgewiesener Teamplayer und helfen Ihren Kollegen und Kolleginnen wann immer es Ihr Arbeitspensum erlaubt.

Sie können folgende Kenntnisse / Qualifikationen vorweisen:

 

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Technische Assistenz der Fachbereiche Pharmazie, Biologie, Chemie oder Lebensmittel
  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung und/oder hervorragendes Abschlusszeugnis
  • Erfahrung in analytischen Methoden; z.B. SDS-PAGE, Western Blot, Titration von Viren und/oder Bakterien, ELISA-Methodik, PCR,
  • Erfahrung in der Zellkultur, idealerweise auch vertraut im Umgang mit Viren
  • Sichere sterile Arbeitsweise
  • Geübt im Pipettieren kleiner Volumina
  • Ausgeprägtes Hygienebewusstsein
  • Hohes Maß an Sorgfalt im Labor und bei der Dokumentation
  • Gute Englischkenntnisse
  • Sicherer Umgang mit MS Office Programmen (z.B. Word und Excel) erwünscht

 
 

Sie werden von Ihren Kolleginnen und Kollegen sorgfältig eingearbeitet und erhalten ggf. fachspezifische Fortbildungen, um im Anschluss Ihr Arbeitsgebiet zunehmend eigenständig verantworten zu können. Gleichzeitig lernen Sie, wie neue, innovative Biopharmaka entstehen.

Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einer sehr kollegialen Atmosphäre, vielseitige Weiterentwicklungsmöglichkeiten, eine attraktive Vergütung sowie eine Kantine auf dem Campus.

Kontakt

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und bitten Sie um eine elektronische Zusendung Ihrer
Bewerbungsunterlagen an: personal@vibalogics.com
Bei Fragen erreichen Sie uns unter: 04721 565-400